Sonntag, 22. Februar 2015

Shades of Grey - Filmreview

Quelle



Hallo ihr Lieben, 

ich war am Donnerstag in dem Kinofilm ''Fifty Shades of Grey". Nachdem ich alle drei Bücher gelesen habe und der erste Trailer schon vor einem Jahr herauskam war ich total gespannt. Es stand fest DEFINITIV ist das ein Film den ich 2015 sehen muss. Während letztes Jahr dann auch der zweite Trailer anlief und der Film so die Runde gemacht hatte, war ich langsam skeptisch ob der Film wirklich so gut wird wie die Bücher und wie die Trailer erahnen. 
Wäre ja nicht das erste Mal, das der Trailer 1000 Mal besser gelungen ist als der Film selbst.

ABER ich muss gestehen ich finde den Film echt gut. Klar sind die Bücher besser als der Film, weil da auf wesentlich mehr Details geachtet wird und
selbstverständlich gibt es auch einige Kritikpunkte, aber im großen und ganzen finde ich den Film gelungen.
Ich bin immer noch nicht so ganz von der Rolle des Christian Greys überzeugt, aber das liegt vielleicht auch daran dass man sich durch die Beschreibungen im Buch seinen individuellen "Traummann" vorstellt. Bei der 'optischen' Besetzung habe ich mir für fast jeden Charakter eine andere Person vorgestellt, dennoch finde ich dass die Schauspieler an sich gut gewählt sind.
Besonders Dakota Johnson alias "Anastasia Steele" als auch Jamie Dornan alias "Christian Grey" spielen ihre Rollen sehr überzeugend und passen irgendwie im Laufe des Films immer besser zu der Rolle.
Schade finde ich es allerdings, dass auf einiges im Film verzichtet wurde. Lebt das Buch von den Sexstellen werden diese im Film doch ein wenig sehr in den Hintergrund gestellt. Jedoch muss ja auch bedacht werden dass der Film schon ab 16 ist und dafür ist es dann wieder passend.
Da ich nicht wirklich inhaltlich etwas vorweg greifen möchte, kann euch nur empfehlen den Film anzusehen, denn ich kann es jetzt schon kaum abwarten den zweiten und dritten Teil zu sehen. 

Habt ihr den Film mittlerweile selbst gesehen und wenn ja, seid ihr auch so begeistert?

Liebste Grüße ♥ 

Kommentare:

  1. Ich habe den Film auch vor kurzem gesehen und den 1. Teil schon davor gelesen und finde das Buch auch um einiges besser. Ich finde im Film wurden einige wichtige Details und Kleinigkeiten weggelassen...mir hat der Film aber auch trotzdem gefallen, die Schauspieler haben gepasst.:)
    http://seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den Trailer ehrlich gesagt gar nicht ansprechend und war daher weniger motiviert den Film zu schauen.
    Aber der Film hat mir tatsächlich auch total gut gefallen :)
    Ich freue mich genauso wie du sehr auf Teil 2 und 3 :)

    Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
    Mareike von Mareike Unfabulous :) <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zwar auch die Bücher gelesen, bin aber noch stark am überlegen, ob ich mir den Film anschauen werde.

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe das Buch gelesen und fand es nicht so toll, aus Neugierde habe ich mir den Film angesehen und muss gestehen das mir dieser sogar noch weniger gefallen hat als das Buch ... :S

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe sowohl die Bücher als auch den Film gesehen und muss sagen, dass ich das Buch besser finde... aber der Film durchaus gut war.

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare ♥